Modernes Wohn- und Geschäftshaus – direkt an der B7

Das Haus

Das Objekt besteht aus mehreren Gebäudeteilen, die unter der Hausnummer Friedrich-Engels-Allee 311 und 313 zusammengefasst sind.
Im Jahr 1939 in massiver Bauweise erstellt, wurden diese Wohn- und Gewerbeeinheiten stets saniert und modernisiert, so dass sie heute gehobenen Nutzungsansprüchen mehr als gerecht werden.
Erst in den letzten Monaten wurden umfangreiche Renovierungen innen und außen durchgeführt.

Neben 5 Gewerbeeinheiten sind hier weitere 3 Wohneinheiten untergebracht.
Besondere Erwähnung verdient die Eigentümerwohnung. Sie bietet jeglichen Komfort.
Eine riesige, sehr ruhige Südterrasse, neueste Bäder, eine exklusive Küche, sowie Klimatisierung, Kamin und ein kleiner Aufzug sind nur einige Highlights dieser Traumwohnung.

Die technische Ausstattung des gesamten Gebäudes ist weit überdurchschnittlich und auf dem neuesten Stand (Heizung, Elektro, Dach und Fach).
Nach unserer internen Bewertung sind die derzeitigen Mieten moderat und durchaus steigerungsfähig.

Einzelheiten zur Ausstattung, Flächenaufteilungen u.v.m. entnehmen Sie bitte den ”Zahlen & Fakten”. Am besten aber vereinbaren Sie mit uns einen Besichtigungstermin, bei dem Sie sich persönlich von der besonderen Qualität dieses Kaufangebotes überzeugen können.

Die Lage

Die Friedrich-Engels-Allee ist die innerstädtische Hauptverkehrsstraße zwischen Elberfeld und Barmen und Teil der Bundesstraße B7.
Der Wohn- und Gewerbekomplex Nr. 311 bis 313 liegt etwa mittig zwischen Barmen und Elberfeld. Es gibt kaum eine Straße, die stärker frequentiert ist als die B7.
Die Anbindungen an den ÖPNV sind sehr gut (Bushalte direkt vor der Tür), die Stadtteilzentren und die nächste BAB-Auffahrt ist schnell erreicht.
Die hier ansässigen Firmen profitieren von einem großen Einzugsgebiet.
Hervorzuheben sind die hauseigenen 16 Stellplätze direkt vor dem Gebäude, die aktuell gemeinschaftlich genutzt werden.
Die meist langfristigen und guten Mietverhältnisse sprechen für diesen besonderen Standort.

Zahlen und Fakten

  • Baujahr: 1939 – fortlaufend modernisiert
  • Grundstücksgröße: ca. 1.450 m²
  • Wohn- und Gewerbefläche: ca. 2.000 m² (ca. 1.520 m² Gewerbe + ca. 480 m² Wohnen)
  • 5 Gewerbeeinheiten + 3 Wohnungen
  • Mieter Gewerbe: Sportstudio, Burger-Restaurant, Schlüsseldienst, Fachhandel für Bodenbeläge, 1x Leerstand
  • Wohnungsgrößen: ca. 200m², ca. 180 m², ca. 100 m²
  • Heizung über Fernwärme, Klimatisierung in verschiedenen Einheiten
  • 16 Stellplätze vor dem Haus, die gemeinschaftlich genutzt werden
  • Fenster mit Isolierverglasung
  • kameraüberwachtes Sicherheitssystem
  • Energieausweis liegt bei Besichtigung vor
  • Kaufpreis: 3.250.000, – Euro zzgl. 3,57% (inkl. MwSt.) Courtage vom notariell beurkundeten Kaufpreis. Diese Courtage ist zahlbar und fällig mit der Unterschrift des notariell beurkundeten Kaufvertrages.

Sonstige Angaben

Alle Angaben zur Immobilie haben wir in Rücksprache mit dem Eigentümer sorgfältig zusammengestellt.
Etwaige Rechen- und Druckfehler sowie Irrtümer müssen wir uns vorbehalten, so dass wir für deren Korrektheit keine Haftung übernehmen können.
Die IP-NRW GmbH ist geschäftsansässig in der Aue 76, 42103 Wuppertal. Die Gewerbeerlaubnis nach §34c GewO, erteilt durch die Stadt Wuppertal, liegt vor. Gerne begleiten wir Sie Schritt für Schritt zu Ihrer Wunschimmobilie entweder beim Kauf oder bei einer Anmietung.

Kontakt

Kostenlos und unverbindlich

Wir sind für Sie da! Sie suchen Rat?

Vielleicht möchten Sie sich unverbindlich über unser Angebot informieren oder mit uns über neue Aufgaben sprechen?
Wir sind für Sie da und immer gesprächsbereit. Sprechen Sie mit uns, persönlich, telefonisch, oder per Mail.

IP-NRW Immobilien Partner GmbH
Aue 76
42103 Wuppertal