10.06.2016

Die IP-NRW gratuliert Herrn Marius Müller zur erfolgreichen Ausbildung zum Immobilienkaufmann

Wir als IP-NRW hatten im Mai einen tollen Grund zum Anstoßen! Unser Auszubildender Marius Müller hat seine Abschlussprüfung zum Immobilienkaufmann bestanden.

Vor drei Jahren begann er seine Ausbildung in der Firma E&V, wechselte dann im letzten Jahr zur IP-NRW und arbeitete hier zielstrebig und gewissenhaft auf seinen Abschluss hin.
„Mich faszinierten Immobilien schon immer“, sagt er. „Jede Immobilie hat ihre eigene Geschichte, mit ihren eigenen Bewohnern; es gibt sehr viele verschiedene Nutzungs-möglichkeiten von einfachen Wohnungen bis hin zum Flughafen. Und es ist ein zukunfts-trächtiger Berufszweig ganz nach dem Motto "gewohnt wird immer", zudem sind Immobilien eine sichere Investitionsmöglichkeit.“
In seiner Ausbildung bei der IP-NRW konnte er viele Bereiche des Maklergeschäfts kennen-lernen. Kundenakquise und Kundenbetreuung, Objektaufnahmen, -vermietung und vermarktung gehörten ebenso dazu wie die Begleitung von Renovierungsmaßnahmen.
„Außentermine mit Kunden in Mietflächen – also Kundenkontakte – haben mir immer am meisten Spaß gemacht. Und auch Gestaltungsmöglichkeiten bei verschiedenen Immobilien zu entdecken und zu entwickeln fand ich spannend.“
Dies kann Marius Müller zum Glück auch weiterhin in seinem Arbeitsalltag fortführen. Wir als IP-NRW konnten ihn nach seiner Ausbildung übernehmen und als Immobilienmakler fest bei uns einstellen. Zurzeit liegt sein Schwerpunkt in der Kundenakquise. Viel Fingerspitzen-gefühl, Empathie und kaufmännisches Fachwissen sind dabei gefragt.
„Es ist toll, in einem so netten Team aufgenommen worden zu sein und ich bin schon gespannt auf die Aufgaben, die mich zukünftig noch erwarten“, freut sich Marius.

Schließen Finden Sie jetzt heraus, was Ihre Immobilie wirklich wert ist

Erhalten Sie unsere kostenfreie Wertanalyse Ihrer Immobilie.

Noch HEUTE:
Aktuell, umfassend und fundiert.

Zur kostenlosen Wertermittlung